Kahla Thüringen: die Porzellanstadt am Fuße der Leuchtenburg.

Ausschreibungen & Auslegungen

Stadtwappen der Stadt KahlaÖffentliche Ausschreibung:
Objekt „Rosengarten“, Am Sportplatz 2, 0
7768 Kahla.

Die Stadt Kahla schreibt das Objekt „Rosengarten“ in Kahla zur Bewirtschaftung im Pachtverhältnis aus.
Erwartet wird ein erfahrener und engagierter Gastronom, der neben dem Gast- und Pensionsbetrieb Veranstaltungen im großen Saal und bei Bedarf die Versorgung für stattfindende Veranstaltungen im großen Saal absichert. Die gesamte nutzbare Fläche des zu verpachtenden Komplexes beträgt ca.
2250 m².

Rosengarten Kahla

Verpachtet werden:
  • im Erdgeschoss: Gastraum, Nachtbar, Küche, großer Saal und Foyer nebst Sanitäranlagen.
  • im Untergeschoss: Wirtschaftsräume.
  • im Obergeschoss: 4 Fremdenzimmer, ein Büroraum und Vereinsraum, Wirtswohnung.
Das Gaststättenmobiliar (Stühle, Tische, Tresen) kann von dem Vorpächter übernommen werden. Es besteht keine Brauereibindung für das Objekt.
Der Küchenbereich ist inventarisiert. Inventar kann vom Vorpächter erworben sowie teilweise von der Stadt angemietet werden. Der Pachtzins liegt anfänglich bei einem Mindestbetrag von 600,00 € netto monatlich zzgl. Nebenkosten. (Gaststätte, Nachtbar, Foyer nebst Sanitäranlagen, Wirtschaftsräume im UG, 4 Fremdenzimmer, Büroraum, Freifläche). Für die Wirtswohnung von ca. 99 m² beträgt die monatliche Miete 550,00 € kalt zzgl. Nebenkosten. Für die Nutzung des großen Saales fällt ein entsprechender Pachtzins in Höhe von 252,10 € netto pro Veranstaltungstag an.
Interessenten können in der Stadt Kahla persönlich im Zimmer 11, 1. OG (Sekretariat), oder telefonisch unter 036424 77100 ab dem 18.03.2016 elektronische Informationsunterlagen anfordern.
Weitere Anfragen zum Objekt sowie Termine zur Vereinbarung eines Besichtigungstermins können ebenfalls an die vorgenannte Rufnummer gerichtet werden. Angebote mit einem entsprechenden Nutzungskonzept sind in einem verschlossenen Umschlag mit dem Vermerk „Rosengarten“ und der Absenderangabe bis zum 19.05.2016, 12.00 Uhr in der Stadtverwaltung Kahla, Sekretariat, Zimmer 11, 1. OG, 07768 Kahla, Markt 10, einzureichen.


Nissen-Roth
Bürgermeisterin



Hier finden Sie Ausschreibungen und Auslegungen der Stadt Kahla und der Eigenbetriebe:


Ausschreibung nach VOL/A:
Beschaffung eines Fahrzeuges „Profihopper“:

Nach beschränkter Ausschreibung ohne öffentlichen Teilnahmewettbewerb haben 4 Unternehmen die Vergabeunterlagen erhalten und 2 Unternehmen entsprechende Angebote abgegeben.

Unter Berücksichtigung aller Umstände ist folgendes Angebot das Wirtschaftlichste:

Service- und Technikzentrum GmbH
Oberpöllnitzer Str. 30
07819   Triptis

Die Lieferung des Fahrzeuges Profihopper erfolgt im Monat Oktober / November 2014.

Ausschreibung nach VOL/B:
- derzeit keine

Vergaben:
- derzeit keine